Das Obst und Gemüse Horoskop

Zählen Sie zu den Menschen, die eher die klassischen Obst- und Gemüsesorten favorisieren und für die es nichts Schöneres gibt, als einen reifen Apfel vom Baum zu pflücken oder Pellkartoffeln aus eigenem Anbau zu genießen? Oder lieben Sie das Exotische und in Ihrem Garten finden sich Kiwipflanzen und Chilischoten? Hier erfahren Sie, welche Vorlieben die einzelnen Sternzeichen aus kosmischer Sicht haben.

Widder
21.März - 20.April

SPINAT: Energiepaket

Dem Sternzeichen Widder sagt man eine gehörige Portion Lebens-energie nach - und ebenso ist es auch beim Spinnt: Er enthalt extra viel Mineralien, Vitamine und Eiweiß. Damit ist er ein echtes Powergemüse

Stier
21.April - 20.Mai

RHRBARBER: Sauer macht lustig

Stiere gelten als vernünftige und humorwollen Zeitgenossen. Der Rhabarber passt ideal zu diesem Tierkreiszeichen, denn er ist Kalorien-arm und doch sehr geschmackvoll. Sein pikant-säuerliches Aroma macht gute Laune.

Zwillinge
21.Mai - 20.Juni

BLUMENKOHL: Weiß und Grün

Zwillinge sehen die Dinge des Lehns immer von zwei Seiten. Und der Blumenkohl gehört zu den wenigen Gemüsesorten, die es in zwei Farben gibt: Der klassische Blumenkohl ist schneeweiß, der Romanische grün.

Krebs
22.Juni - 22.Juli

KIRSEHE: Süßes Früchtchen

Klein, rund und süß: Die Kirsche überrascht durch ein bescheidenes Auftreten und kräftige Aromen. Genauso macht es auch der Krebs: Er zeigt sieh bescheiden, kann aber mit inneren Werten punkten.

Löwe
23.Juli - 23.August

TOMATE: Vielseitiger Klassiker

Dis Tomate gibt es in vielen Farben und Formen: von Rot bis grün, von rund bis oval. In dar Koche ist sie urverzichtbar. Genauso sieht sich auch der Löwe: attraktiv, wandlungsfähig und begehrt.

Jungfrau
24.August - 23.September

WASSERMELONE: Einfach köstlich

Jungfrauen sind genügsam - und man kann auf sie zählen. Dis Wassermelone ist ihre ideale Entsprechung: Sie wächst euch an heißen und trockenen Standorten und spendet trotzdem viel Flüssigkeit.

Waage
24.August - 23.September

ROSENKOHL: Stilvoll und gepflegt

Waage-Geborene gelten als Menschen mit Sinn für Ästhetik. Der Rosenkohl halt dieses Versprechen: Seine Röschen gleichen sich fast - wie ein Ei dem anderen.

Skorpion
24.September - 22.November

QUITTE: Ganz schön verführerisch

Der Skorpion ist der große Verführer unter den Sternzeichen. Was er tut, tut er mit Leidenschaft. Ebenso sinnlich ist die Quitte: wegen ihres intensiven, süßlichen Duftes und ihrer goldgelben Farbe.

Schütze
23.November - 21.Dezember

GRÜNKOHL: Nicht kleinzukriegen

Der Schütze weiß, was er will, und lässt sich von Hindernissen nicht ausbremsen. Ebenso der Grünkohl. Während sich viele Pflanzen in der kalten Jahreszeit verkriechen, lebt er auf und schenkt uns viel Vitamin C.

Steinbock
22.Dezember - 20.Januar

APFEL: Understatement pur

Im Sommer geerntet. im Winter genossen: Der Apfel lässt sich Zeit. Manche Sorten schmecken sogar nach einer Lieferungszeit erst richtig intensiv. Und so ist auch der Steinbock: In der Ruhe liegt seine Kraft.

Wassermann
21.Januar - 19.Februar

CHAMPIGNON: Ganzjährig aktiv

Wassermann-Geborene finden immer einen Weg, denn die Ideen gehen ihnen nie aus. So macht es auch der Champignon in unwirtlicher, feuchter und dunkler Umgebung geht es ihm so richtig gut.

Fische
20.Februar - 20.März

APFELSINE: Weich und wichtig

Wenn der Frühling nach einem langen Winter auf sich warten lasst. dann sind viele Vitamine gefragt. Die Apfelsine bringt frische Abwehrkraft. Ähnlich wie der Fisch: soft im Auftritt. aber sehr begehrt.